Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
VdA - Verband deutscher
Archivarinnen und Archivare e.V.

Landesarchivtag Sachsen-Anhalt 2011 in Naumburg

Dienstag, 3. Mai 2011

10.00 Uhr
Begrüßung                         
Herr M. A. Ralf Jacob (VdA-Landesvorsitzender)

10.10 Uhr
Grußwort des Oberbürgermeisters der Stadt Naumburg Bernward Küper

10.30 Uhr
Entwurf einer neuen Gebührenordnung für das Land Sachsen-Anhalt
Herr Dr. Detlev Heiden (Landeshauptarchiv Sachsen-Anhalt, Abt. Magdeburg)

11.15 Uhr
Alles Amtshilfe oder was? Gebühren für Behörden bei Auskünften aus Archivalien    
Frau Christiane von Nessen (Stadtarchiv Halle)
            
12.00 Uhr
Ausstellerforum, Mittagspause

14.00 Uhr
Doppik-Wertermittlung in Archiven
Frau Kerstin Kroha (Stadtverwaltung Bitterfeld-Wolfen)

14.45 Uhr
DMS-Anwendung im Stadtarchiv Zwickau. Ein Arbeitsbericht                                
Herr Benny Dressel (Stadtarchiv Zwickau)

15.30 Uhr
Die Koordinierungsstelle Retrokonversion an der Archivschule Marburg. Möglichkeiten der Förderung          
von Retrokonversionsmaßnahmen
N.N.

16.00 Uhr
Ausstellerforum
                
17.15 Uhr
Domführung
Anmeldung erforderlich

19.00 Uhr
Gemeinsames Abendessen in der Gaststätte „Alte Schmiede“
Anmeldung erforderlich


Mittwoch, 4. Mai 2011

9.00 Uhr
Vom Aufbau eines Industriemuseums und den Arbeitserfahrungen mit Archiven  Herr Uwe Holz (Industrie- und Filmmuseum Wolfen)

10.00 Uhr
Mehrwert durch Kooperation. Erfahrungsbericht aus einem Doppelamt
Herr Ralf Jacob M.A. (Stadtarchiv Halle)

11.00 Uhr
Ausstellerforum

11.30 Uhr
Sicherung der regionalen Sportüberlieferung. Ein Problemfeld                          N.N.

12.30 Uhr
Aktuelle Stunde mit Bericht aus der BKK
Herr Dr. Frank Kreißler (Stadtarchiv Dessau-Roßlau)

14.00 Uhr
Führung durch das Nietzsche-Dokumentationszentrum    
Herr Ralf Eichberg

anschließend Möglichkeit des Besuchs des Stadtarchivs Naumburg, Kramerplatz 1
Frau Susanne Kröner

PROGRAMM

ANMELDUNG

WEGBESCHREIBUNG